Müssen DJs jetzt BMX fahren lernen?

Habe dies auf DJ Tech Tools gefunden:

Da haben doch tatsächlich Japaner ein BMX Rad zu einem MIDI Controller für Traktor umgebaut. Das ganze nennt sich Turntable Rider und wurde im Auftrag eines Radverleihs durchgeführt..Die Räder werden als Jogweels benutzt, die Bremsen, Erschütterungssensoren und Lenkerdrehung, um Samples abzuspielen und ein Crossfader am Lenker ist auch inegriert. Das Video hat natürlich in paar Anläufe gebraucht, live wär das aber trotzdem ziemlich cool.

In der Location, wo ich selbst alle 2 Monate auflegen, müssen wir immer Massen von solchen Rampen beiseite schieben. Vielleicht sollte man sie nächstes Mal lieber stehen lassen?

Hier in Hamburg haben wir ja das StadtRAD, dort würde ich das auch gerne sehen, dann würde ich auch mal mein Rad stehen lassen und mir dort eins mieten (gibts die Anlage dann gratis dazu?)
Aber auch die Macher von Spielen, wie Tony Hawk’s Pro Skater, etc. sollten überlegen, so etwas zu integrieren.

So, genug geschwafelt, hier nun das Video und das Making of:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.